Zum Inhalt springen

News

Aus- und Fortbildungen bis Pfingsten

Jetzt anmelden, Plätze sichern und Fähigkeiten ausbauen!

Fortbildung Übungsleiter/-in-C - "Aqua - Die Vielfalt des Wassers"

07.04.2018, Olpe

Das Wasser gibt uns die Möglichkeit spezifische Bewegungsabläufe sinnvoll und richtig zu nutzen, während wir unseren Körper rücksichtsvoll schonen. Allerdings sind die meisten Möglichkeiten für einige noch unentdeckt. Interessiert? Dann hier online anmelden!

 

Ausbildung Übungsleiter/-in-B "Sport in der Rehabilitation", Basismodul Erwachsene

14.04. & 15.04.2018, Lennestadt

Voraussetzungen: Übungsleiter/-in C (ÜL), Gymnastiklehrer/-in, (Diplom) Sportlehrer/-innen, Physiotherapeut/-innen

Das Basismodul ist der standardisierte Bestandteil der Gesamtausbildung und befasst sich mit den gemeinsamen Inhalten der Rehabilitationsausbildungen Innere Medizin, Orthopädie, Geistige Behinderung und Neurologie. Hier online anmelden!

 

Ausbildung Übungsleiter/-in-B "Sport in der Rehabilitation", Aufbaumodul Orthopädie

21.04. - 01.07.2018, Lennestadt

Voraussetzungen: Übungsleiter/-in P HKS, HuB, GfÄ, GfK

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT zeichnet qualitätsgeprüfte, präventive Gesundheitssport-Angebote in den Sportvereinen seit den Jahr 2001 aus. Für Übungsleiter/-innen ist das Qualiätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT Voraussetzung, um eine Bezuschussfähigkeit durch die Krankenhäuser für ihre Kursangebote zu beantragen. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier!

 

Fortbildung Übungsleiter/-in-C - "Fit für die Vielfalt"

28.04 & 29.04.2018, Wenden

Der Sport eignet sich perfekt für die Integration. Wie Sie mit Gruppen verschiedener Herkunft und Kultur bestmöglich umgehen, und wie sie den Aspekt der Integration und den der Inklusion in ihren Sportgruppen umsetzen können, erfahren Sie in dieser Fortbildung! Jetzt hier online anmelden!

 

Ausbildung Übungsleiter/-in-C, Trainer/-in-C und Jugendleiter/-in, Basismodul

23.05. - 26.05.2018, Attendorn

Hier wird das Fundament gegossen, auf dem in den verschiedenen späteren Aufbaumodulen aufgestockt wird. Mit Hilfe von vielfältigen Methoden und Reflexionsphasen werden Sichtweisen, Haltungen, Einstellungen, sowie das Selbstverständnis der Teilnehmer behandelt. Jetzt hier online anmelden!