Zum Inhalt springen

News

Fortbildungsangebote bis Weihnachten

Interesse an neuen Fähigkeiten und Ideen? Übungsleiterlizenz läuft ab? Dann hier anmelden!

Hier alle Fortbildungen bis Weihnachten im kurzen Überblick:

 

Übungsleiter/-in-C Fortbildung: "Tänze für Kids"

Datum, Ort: 01.10.2017, Wenden

Wenig Spielraum in der Bewegungs- und Koordinationslehre? Dann sind Sie hier genau richtig! Hier werden altersgerechte Tanzspiele und Choreografien für Kinder erarbeitet.

Jetzt anmelden!

 

Übungsleiter/-in-C Fortbildung: "Step-Aerobic mal anders" 

Datum, Ort: 07.10.2017, Attendorn

Die Aerobic-Stunden sind zu eintönig? Dann hier mit unter anderem eigener Musik eine sportliche Abwechslung mit dem Step ausprobieren!

Jetzt anmelden!

 

Übungsleiter/-in B Bewegungserziehung Fortbildung: "Spielerisch Fit - Koordinations- und Geschicklichkeitstraining für Kinder"

Datum, Ort: 12.11.2017, Attendorn

Probleme bei der fehlenden Koordination und Geschicklichkeit bei Kindern im Alter von 6 bis 12? Dann hier eine Vielzahl neuer und kreativer Power- und Beweglichkeitsspiele kennen lernen,um die allgemeine Koordination in vollem Umfang verbessern zu können!

Jetzt anmelden!

 

Übungsleiter/-in B Bewegungserziehung Fortbildung: "Lernen durch Bewegung"

Datum, Ort: 25.11.2017, Attendorn

Die Kinder sind unvorbereitet auf die Schule, und tun sich bei dem Erlernen neuer Inhalte schwer? Dann hier die Möglichkeiten erlernen, wie den Kindern mit Sport und Spaß im Vordergrund das Lernen leichter fällt!

Jetzt anmelden!

 

Übungsleiter/-in-C Fortbildung: Faszientraining

Datum, Ort: 25.11.2017, Kirchhundem

Was sind überhaupt Faszien, und wie helfen trainierte Faszien einem im Sport weiter? Eine Einführung in das Fasziengewebe, und welche Bedeutung es für die Leistungsfähigkeit eines Sportlers, sowie für die Prävention und Rehabilitation hat.

Jetzt anmelden!

 

Übungsleiter/-in-C Fortbildung: "Erste Hilfe und Sicherheit im Sport"

Datum, Ort: 02.12.2017 - 03.12.2017, Drolshagen

Manchmal passiert das Unvermeidbare, und jemand hat sich verletzt, was nun? Die wichtigsten Maßnahmen der ersten Hilfe und die Reduzierung der Risiken, auf den Sport bezogen, vom Pflaster bis zu lebensrettenden Maßnahmen!

Jetzt anmelden!