Zum Inhalt springen

Alles, was Sie über das Sportabzeichen wissen sollten

Das Sportabzeichen ist die offizielle Auszeichnung für die überdurchschnittliche Fitness. Alle können das Deutsche Sportabzeichen erwerben - auch Nichtmitglieder eines Sportvereines. Für die Abnahme des Sportabzeichens ist der KSB Olpe mit den angeschlossenen Stadt- und Gemeindesportverbänden zuständig.  Die sportlichen Bedingungen sind in fünf Gruppen unterteilt. Aus jeder Gruppe muss nur eine Bedingung erfüllt werden. Prüfungszeitraum ist das Kalenderjahr. Maßgeblich ist die Altersklasse, die im Kalenderjahr erreicht wird.

Die vollständig ausgefüllte und bestätigte Prüfkarte, sowie ggf. der Nachweis der bestätigten Prüfkarte bzw. Urkunde der letzten erfolgreichen Prüfung, ist beim KSB Olpe einzureichen. Dort hilft man Ihnen auch gerne, wenn Sie weitere Fragen haben oder Ersatzbestellungen für verlorene Urkunden und Abzeichen sowie zusätzliche Bestellungen wünschen.

Im übrigen können sich Interesenten auch umfassend unter www.deutsches-sportabzeichen.de informieren.

Seit Jahren beteiligen sich viele Schulen und Vereine an dem Sportabzeichen-Wettbewerb des KSB Olpe e. V.