trotzdemSPORT

#trotzdemSPORT

Die Turnhallen sind zu, auf den Fußballplätzen rollt kein Ball, der Vereinssport pausiert. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Beschränkungen treffen den organisierten Sport hart. Das ist aber kein Grund, zum Couch-Potato zu werden! Der organisierte Sport im Kreis Olpe macht #trotzdemSPORT!

#trotzdemSPORT ist eine gemeinsame Initiative des Landessportbundes NRW und seiner angeschlossenen Stadt- und Kreissportbünde sowie Fachverbände.  Das unmissverständliche Motto lautet: Wir machen #trotzdemSPORT. Ab Montag (23.11.) werden landesweit Aktionen und Initiativen starten, die gemeinsam zu einer Offensive gegen den sportlichen Stillstand gebündelt werden. Dazu stellt der Landessportbund NRW ab Montag auf seiner neuen gleichnamigen Internetpräsenz zur Initiative #trotzdemSPORT (www.lsb.nrw/trotzdemsport)  eine regelmäßig aktualisierte Auswahl an schnell umsetzbaren Bewegungsideen für Kinder und Jugendliche, Team-Wettbewerben, Qualifizierungsangeboten oder Sportkursen zum Mitmachen zur Verfügung. Darüber hinaus finden sich auf der Webseite auch finanzielle Förderungsmöglichkeiten von Land und Bund, eine Corona-Krisenberatung oder passende Give aways.


Hier eine alternative Textbeschreibung

Sportgeräte DIY

Dein Sportverein und die Fitness-Abteilung haben geschlossen? Mache #trotzdemSPORT! Mit unseren Anleitungen für selbstgebaute Sportgeräte bleibst du fit.


Foto-Challenge mit LokalPlus

Schickt uns dazu ein Foto an trotzdemsport@ksb-olpe.org, auf dem zu sehen ist wie ihr Sport macht. Ganz egal ob alleine im Wohnzimmer, joggend an der Bigge, ob im online-Team-Training, als Familie im Garten oder sonst wie - wir sind gespannt!

Hier eine alternative Textbeschreibung